Folge 85 – Warum niemand einen Coach braucht

Folge 85 – Warum niemand einen Coach braucht

Diese Folge will ich schon so lange aufzeichnen und heute ist es endlich soweit. Der Auslöser, die Folge heute aufzuzeichnen, waren Michael Neill und seine Metapher von einem Stöckchen in einem Fluss, dass an einem Stein hängenbleibt. Ich spreche in dieser Folge...
Folge 84 – Wir müssen unser Wetter verändern

Folge 84 – Wir müssen unser Wetter verändern

Ich stelle mir gerne eine Welt vor, in der Kinder die Möglichkeit haben, das Leben in ihrer eigenen Geschwindigkeit zu entdecken und zu erfahren. Und ich stelle mir auch gerne die Frage, was es dafür brauchen würde? Was glaubst du? Andrea Mühleck hat mich kürzlich...
Folge 82 – Großes und kleines Denken – Teil 2

Folge 82 – Großes und kleines Denken – Teil 2

Ich habe die Nase voll davon! Wie viele Ideen sterben, bevor sie überhaupt eine Chance erhalten haben? Wie Kinder, denen viel zu früh eine bestimmte Entwicklungsrichtung auferlegt wurde, belegen wir unsere Ideen mit Gedanken, die sie so lange beschneiden und klein...
Folge 81 – Großes und kleines Denken – Teil 1

Folge 81 – Großes und kleines Denken – Teil 1

Die Freiheit zu denken, kann uns niemand nehmen, außer wir selbst. Und auch wenn die meisten Menschen behaupten würden, dass ihre Gedanken frei sind, sind sie es in Wahrheit nicht. Denn wir alle beschneiden unsere Gedanken und zwar ganz alleine. Auch ganz bewusst?...
Folge 80 – Preparing for opportunities

Folge 80 – Preparing for opportunities

"Du wirst nicht entdeckt werden." Diesen Satz sagte mal eine Business-Mentorin zu mir. Und ich fand das richtig doof. Denn entdeckt zu werden ist so viel leichter und angenehmer und hey, das ist anderen doch auch schon passiert, warum sollte mir das nicht auch...