Innenleben

Über die meisten Dinge kann ich überhaupt nur schreiben, weil ich selbst auf der Suche war. Ich stand schon vor vielen Herausforderungen, Problemen und Fragen und suchte nach Antworten und Lösungen. Früher oder später habe ich die Impulse und Inspirationen gefunden, die mich einen Schritt weiter bis zur nächsten Tür gebracht haben. Ich schreibe auch darüber, weil ich finde, es ist gut zu wissen, dass du nicht alleine bist mit deinen emotionalen, mentalen und vielleicht auch körperlichen Herausforderungen. Ich wünsche dir, dass sich bald die nächste Tür für dich zeigt.

Endlich mein zu Hause – dem Rohrbruch sei dank!

Endlich mein zu Hause – dem Rohrbruch sei dank!

Ich hatte mich in ein gemachtes Nest gesetzt. Nur, dass es nicht meins war. Das bemerkte ich, nachdem ich monatelang glaubte, dass ich einfach nur in das neue Haus einziehen müsse. Einfach einziehen und schon bin ich in meinem neuen Zuhause angekommen. Doch ganz so...

Wochrückblick KW 43 – Die Woche der Botschaften

Wochrückblick KW 43 – Die Woche der Botschaften

Was war wichtig in KW 43: "Übe leben", so lautete die Botschaft, die ich in dieser Woche erhalten habe. "Kein Mensch braucht so viel Schutz", lautete die zweite Botschaft, die ich erhalten habe. Das Buch, das ich seit 2017 fertig schreiben will, will nicht einfach...

Endlich mein zu Hause – dem Rohrbruch sei dank!

Endlich mein zu Hause – dem Rohrbruch sei dank!

Ich hatte mich in ein gemachtes Nest gesetzt. Nur, dass es nicht meins war. Das bemerkte ich, nachdem ich monatelang glaubte, dass ich einfach nur in das neue Haus einziehen müsse. Einfach einziehen und schon bin ich in meinem neuen Zuhause angekommen. Doch ganz so...

Wochrückblick KW 43 – Die Woche der Botschaften

Wochrückblick KW 43 – Die Woche der Botschaften

Was war wichtig in KW 43: "Übe leben", so lautete die Botschaft, die ich in dieser Woche erhalten habe. "Kein Mensch braucht so viel Schutz", lautete die zweite Botschaft, die ich erhalten habe. Das Buch, das ich seit 2017 fertig schreiben will, will nicht einfach...

Wochenrückblick KW 42 – Das Glückslevel zieht ein

Wochenrückblick KW 42 – Das Glückslevel zieht ein

Was war wichtig in KW 42: Manchmal bekomme ich gar nicht mit, dass ich meine Wünsche bereits lebe. Es gibt eine neue Kennzahl: Mein Glückslevel. Mein Pferd war krank und meine Gedanken ständig bei ihm Ich habe an zwei Tagen nicht geschrieben Es wird glaube ich Zeit...

Und manchmal ist es Nacht in mir

Und manchmal ist es Nacht in mir

Und ich weiß, dass da Wolken sind, die mir das Licht nehmen, so dick und undurchdringbar Und ich weiß, dass die Wolken aus Tröpfchen bestehen, im Laufe des Lebens gesammelt und gerade sichtbar.Und ich weiß, dass hinter den Wolken Wolken sind, da und noch nicht...

Wochenrückblick KW40 – “Ich freue mich auf den Tag”

Wochenrückblick KW40 – “Ich freue mich auf den Tag”

Was war wichtig in KW 40: Mein Körper fühlt sich zu klein an. Klingt komisch aber ich habe das Gefühl, dass alles so auf Spannung ist, als wäre ich rausgewachsen. Ich sehe meine Arbeit nun als Kunst. Ineinander laufende Rädchen kommen an einem Plateau an. "Ich freue...

Wochenrückblick KW39 – Die eine Sache, die Kraft raubt

Wochenrückblick KW39 – Die eine Sache, die Kraft raubt

Was war wichtig in KW 39: Es gibt sie, die eine Sache, die mir das meiste meiner Energie raubt: zu wenig Platz in meinem Kalender. Die Geschichten, wo ich gerade stehe, berühren Menschen in dem, wo sie selbst gerade stehen. Jeder Mensch macht Erkenntnisse im eigenen...

es geht sogar noch bequemer:

Lade mich in dein Postfach ein und freue dich auf mehr Wunderbares Denken