Audiobotschaft: Den täglichen Kampf in deinem Business in Harmonie verwandeln

Mai 7, 2019 | Lebenselexiere

Für viele busy Business Ladys ist ihr Business richtig anstrengend. Und nicht nur das – an manchen Tagen ist es ein regelrechter Kampf darum, alles unter einen Hut zu bringen, gleichzeitig noch Qualität abzuliefern und selbst nicht zu kurz zu kommen.

Doch was wäre, wenn du es selbst in der Hand hättest, das zu verändern und zwar jetzt gleich?

Ich kenne diesen Kampf selbst, denn ich habe ihn nicht nur in meinem Business gekämpft, sondern so lange ich mich erinnern kann. Ich habe darum gekämpft, perfekt zu werden, erfolgreich zu werden, mehr Geld zu verdienen, mehr zu schaffen, als es einem normalen Menschen möglich ist, die besterzogenen Hunde zu haben und so weiter und so fort…

Kennst du das auch von dir?

Dann kommt meine Audiobotschaft wahrscheinlich genau richtig für dich! Denn in dieser Botschaft spreche ich darüber, wie du diesen Kampf auf leichte und einfache Weise loslassen kannst und zusätzliche noch auf leichte Weise wesentlich mehr schaffen und gleichzeitig noch deine Energie nähren kannst.

Audiobotschaft: Den täglichen Kampf in deinem Business in Harmonie verwandeln

von Carina Schimmel | Audiobotschaften

Jetzt bist du dran: Wie sehr kämpfst du gerade in deinem Business oder auch in einem anderen deiner Lebensbereiche? Hast du es satt, mehr Energie aufzuwenden, als du am Ende zurück bekommst?

Ich wünsche dir einen energiereichen Tag!

Liebste Grüße und bis bald,

Carina

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier kannst du gleich weiter stöbern …

Die Symphonie des Möglichen

Die Symphonie des Möglichen

Wenn ich in diesen Tagen mit meinen Hunden spazieren gehe, dann genieße ich die pastellig anmutenden Frühlingsfarben in der Natur. Es scheint, als würden sie ohne Grenze und klare Linie einfach ineinander übergehen.Meine Hunde genießen währenddessen die vielen neuen...

Das Geschenk des Zuhörens

Das Geschenk des Zuhörens

Ich liebe es, anderen Menschen zuzuhören, das tat ich schon immer. Dadurch bekomme ich einen Einblick in ihre Gedankenwelt und darf einen Blick durch das Fenster werfen, durch das sie auf die Welt blicken. So steht es auf meiner Über-mich-Seite. Wie sehr mein Umfeld...

#24 Die Selbstverständlichkeit des Schenkens

#24 Die Selbstverständlichkeit des Schenkens

Das Geschenk des Schenkens Als ich noch ein kleines Mädchen war, schenkten mir Menschen einfach so Geld. Ich bekam eine Mark hier, fünf Mark dort und das oft von älteren Frauen, die ich gar nicht gut kannte. Ich bekam dieses Geld einfach so. Nicht, weil sie eine...